Willkommen auf Jogging.at!

Das Informations- und Dienstleistungsportal zu
allgemeinen Themen des Jogging, Laufsport,
Nordic Walking, Abnehmen...





Lauftipps


Von großer Wichtigkeit für ein gesundheitsorientiertes Joggen, ist der richtige Laufschuh.
Die richtigen Laufschuhe sind für ein gesundes und optimales Lafvergnügen von entscheidender BedeutungDie Sportgeschäfte sind mit einem Angebot an hypermodernen Laufschuhen geradezu überfüllt und das kann die Auswahl für den passenden Laufschuh sehr schwierig gestallten. Ein richtiger Laufschuh sollte über eine ausreichende Dämpfung und Stabilität verfügen und weiters auch atmungsaktiv sein. Immer mehr Sportfachgeschäfte bieten schon die Möglichkeit einer Laufanalyse für den passenden Laufschuh an.
Die Dauer und die Intesität des Lauftrainings ist für jeden unterschiedlich. Ob man sichgerade für einen Marathon vorbereitet oder einfach nur läuft um abzunehmen oder um die persönliche Fitness zu steigern, beim Joggen kann jeder seine individuellen Trainingsziele einbringen.

Eines allerdings gilt sowohl für Hobby.- als auch für Leistungssportler: Es ist von großer Wichtigkeit, dem Körper Ruhepausen zu gönnen. In der Zeit kann sich der Körper von den Trainingssequenzen erholen und Kraft für das nächste Training schöpfen. Nur mit den richtig gesetzten Trainingspausen kann gezielt Leistung aufgebaut werden.
Das Lauftraining sollte langsam beginnen, also mit einer Warmlaufphase von ca 10 Minuten, bis anschließend das Tempo gesteigert werden kann.

Und nach dem Laufen dehnen nicht vergessen. Ein lockeres Streching der Muskel und Sehnen, vorallem das Dehnen der Beinmuskulatur, verhindert Verkürzungen, Schmerzen und Haltungsfehler.