Willkommen auf Jogging.at!

Das Informations- und Dienstleistungsportal zu
allgemeinen Themen des Jogging, Laufsport,
Nordic Walking, Abnehmen...





Die positiven Aspekte des Lauftrainings..


Der gesundheitliche Nutzen eines Lauftrainings ist nach zahlreichen Studien nicht mehr von der Hand zu weisen.
Die positiven Aspekte des Lauftrainings..Einer der häufigsten Gründe um mit dem Lauftraining zu beginnen, ist der Wunsch, Gewicht zu verlieren. Joggen ist unumstritten eine der besten Möglichkeiten Körperfett abzubauen. Aber nicht allein das Abnehmen ist ein Grund mit dem Lauftraining zu beginnen. Ein gesundheitsorientiertes Laufen kann viele Vorteile für die Gesundheit liefern.
So berichten Experten, dass ein gesundheitsorientiertes Lauftraining und eine Verbesserung der konditionsorientierten Fitness, das Risiko von Herz-Kreislauferkrankungen senkt. Weiters wird berichtet, dass ein regelmäßiges Joggen den Muskelaufbau und auch den Aufbau der Knochendichte fördert. Außerdem werden Wachstumshormone ausgeschüttet und Cholesterinwerte im Blut können gesenkt werden.

Mediziner berichten auch von einer positiven Beeinflussung des Laufens auf das Immunsystem und die Psyche eines Menschens. Laufen kann den Blutdruck positiv senken, bei Depressionen helfen und Stress abbauen.

Laufen kann man fast überall. Das Lauftraining ist nicht an irgendwelche Fitnesseinrichtungen gebunden und auch nicht unbedingt von der Tageszeit abhängig. Wer kann jetzt noch Ausreden finden um mit einem Lauftraining zu beginnen…